ZUR VERÖFFENTLICHUNG

"BH sieht keine Notwendigkeit Maßnahmen zu setzen!"

Anordnung von Maßnahmen an die BH, um die Gesundheitsgefährdung hintanzuhalten
Feststellung zur Vereinbarung 1981 bezüglich Erhaltung der Bergsilhouette

28.06.2004 -- Wir haben am 22.06.2004 zwei Schreiben als Reaktion auf unsere Petitionen an Herrn Landeshauptmann Dr. Pröll und den Umweltanwalt Hrn. Prof. Rossmann erhalten...... (mehr)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bürgerinitiative Pfaffenberg
Hubertusgasse 15, 2410 Hainburg/Donau
Tel: +43/ (0)2165 / 666 30

e-mail: BI_Pfaffenberg@aon.at